Blog


 

Carbeth Cardigan

03. Mai 2018
Carbeth Cardigan

....von Kate Davies

 

Bei Kate Davies werde ich fast zum Fan-Girl (okeeee, in meinem fortgeschrittenem Alter ist Girl der falsche Begriff).

Fast alles was sie und ihre Mitstreiter anpacken, gefällt mir und wertschätze ich. Ich bin bei jedem Club dabei, ich habe fast alle ihre Bücher, ich verfolge ihren Blog und stricke ihre Designs immer mal wieder.

 

Die Anleitung und die Wolle die von einem Crowdfounding stammt passen grad schön zusammen, ich musste nur noch einen feine Mohairfaden mitlaufen lassen, damit die Farbe etwas aufgehellt wird und für etwas mehr Flausch und Kuschel.

 

Das leicht doofe war nur die Fotografierei mit dem Mann.

Wir waren schon etwas länger unterwegs, die Sonne stand immer höher am Himmel, es wurde immer wärmer und ich bin in meiner mollewarmen-tiefwinter Jacke fast eingegangen.

Na ja, danach gab's Eis für uns beide.

 

Model: Carbeth Cardigang von Kate Davies

Wolle: 750g Wolle aus dem Privatfundus

100g Cowgirlblues Silk Mohair

Nadeln: 6mm

 
Dieser Eintrag wurde am Mittwoch, um 02.05.2018 von Karen Korff erstellt.
Sie können einen Kommentar hinterlassen.
 

Kommentare zum Artikel:

Babs L. sagt:
04.05.2018 um 23:07:11

Liebe Karen, Die Jacke ist der Hammer und die Farbe sowieso. Ein Leben ohne Grün wäre möglich, aber sinnlos, gell? Lg Babs

Bettina F. sagt:
06.05.2018 um 09:15:53

Liebe Frau Korff, das sieht ja wieder so schön aus.... Ich kann gar nicht so viel nachstricken, wie ich hier bei Ihnen immer an schönen Teilen entdecke. Aber so Stück für Stück wird das schon. Ich danke für den tollen Blog und freue mich immer über schöne Bilder - auch über Winterjacken im Frühling. Es wird Zeit, dass ich mal wieder nach Murnau komme. Frühlingshafte Grüße aus dem Westerwald Bettina F.

Martina K. sagt:
08.05.2018 um 15:34:21

Sie verwöhnen uns: noch so ein klassisch schönes Stück! Und Ihnen ist die Schulterpartie viel besser gelungen als manch anderen Strickerinnen, wo sie zu eng geraten ist, was den Clou vermasselt... Gruß ins Blaue Land!

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Vorname / Nachname (erforderlich)
E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)
Webseite
Kommentar